Navigation: Oben
 
Urlaubsregion Breisach am Rhein
 
Navigation: Inhalte

Breisach Kaffee aus fairem Handel

Gemeinsames Projekt von Weltladen Breisach und Stadtverwaltung Breisach
 

Der „Weltladen“ in Breisach hatte die Idee, einen „Breisach Kaffee“ zu entwickeln. Diese Initiative kam bei der Stadt gut an, so dass gemeinsam der passende Kaffee ausgesucht und ein spezielles Etikett entwickelt wurde. Seit 23. September ist er nun auf dem Markt - der “Breisach Kaffee“. Bei dem Kaffee handelt es sich um 'Pidecafé Öko', eine kräftige, ausgewogene Mischung fair gehandelter, im peruanischen Hochland angebauter Kaffeesorten. Er wird bereits seit 1995 in Baden-Württemberg in vielen Weltläden angeboten. Parallel dazu gibt es eine milde, vollaromatische 'Bio Café' Variante aus Mittel- und Südamerika, auch diese unter dem Label „Breisach Kaffee“. Beide Sorten sind als ganze Bohne oder gemahlen in einer 250g-Packung erhältlich zum Preis von 4, 90 € beim Weltladen Breisach.

Nach dem Motto 'Global denken, lokal handeln' findet sich der Breisach-Kaffee nun auch in den Präsentkörben der Stadt Breisach und wird außerdem von der Breisach-Touristik als ‘Mitbringsel‘ und Geschenk empfohlen. Eine Alternative oder Ergänzung zu den bekannten Weinen und Sekten aus Breisach.
Weitere Infos:
Breisach-Touristik, Annette Senn, Tel. 07667/940155, marketing@breisach.de
Weltladen Breisach, Bettina Ross, Tel. 07667 933981,
weltladen-breisach@fairtradecenter.info

 
Navigation: Zusatzinhalte
Top ^