Navigation: Oben
 
Urlaubsregion Breisach am Rhein
 
Navigation: Inhalte

Neues Gastgeberverzeichnis für den Naturgarten Kaiserstuhl im neuen Design erschienen

 

Das gemeinsame Gastgeberverzeichnis der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH (NGK) mit den Mitgliedsgemeinden Bahlingen, Bötzingen, Breisach, Eichstetten, Endingen, Gottenheim, Ihringen, March, Merdingen, Riegel, Sasbach, Teningen und Vogtsburg ist erschienen.

Die Naturgarten Kaiserstuhl GmbH freut sich, die Veröffentlichung ihres neuen Gastgeberverzeichnisses bekannt zu geben. Das neu gestaltete Verzeichnis bietet eine umfassende Übersicht über die Unterkünfte in der Region Kaiserstuhl und Tuniberg und lädt Gäste dazu ein, die Schönheit dieser einzigartigen Naturlandschaft zu erleben. Auf 65 Seiten stellt die Broschüre alle 13 NGK-Orte vor und präsentiert eine Vielfalt an Übernachtungsmöglichkeiten (Hotels, Gasthäuser, Ferienwohnungen und -zimmer sowie Camping- und Stellplätze), die alle dazu beitragen, den Aufenthalt der Besucher im Naturgarten Kaiserstuhl unvergesslich zu gestalten. In enger Zusammenarbeit mit den vier Tourist-Informationen Breisach, Endingen, Ihringen und Vogtsburg ist somit wieder ein Gemeinschaftswerk entstanden.

Mit übersichtlichen Beschreibungen, Bildmaterial und praktischen Informationen zu jeder Unterkunft, erleichtert das Gastgeberverzeichnis die Auswahl und Buchung der idealen Übernachtungsmöglichkeit. Egal, ob Besucher die Weinberge erkunden, Wanderungen unternehmen oder einfach die Natur genießen möchten – das Gastgeberverzeichnis bietet passende Unterkunfts-Optionen für jeden Geschmack. Optisch wurde es an das neue NGK-Erscheinungsbild angepasst und ist trotz des digitalen Zeitalters immer noch ein wichtiger Baustein im Marketing der NGK, mit dem die Gesellschaft ihre touristischen Angebote sichtbar macht.

„Unsere gedruckte Ausgabe des Gastgeberverzeichnisses ist weiterhin noch unverzichtbar und wird noch häufig in den Tourist-Informationen nachgefragt und bestellt. Es ist einfach zugänglich, unabhängig von der Technologie, immer einsatzbereit und bietet eine verlässliche Informationsquelle für Reisende, die die Region erkunden möchten.,“ so NGK-Geschäftsführerin Ulrike Weiß. Wichtig dabei war uns auch wieder, das Verzeichnis mit CO2-Printkompensation zu drucken.

Die vier Tourist-Informationen sowie das NGK-Team leisten zudem mit einer deutschlandweiten Vertriebs- und Versandkampagne einen weiteren Baustein zur Vermarktung der Region, unter anderem durch eine Mailingaktion und die Verteilung auf Messen, wie z.B. der CMT in Stuttgart oder der FESPO in Zürich.

Das neue Gastgeberverzeichnis ist kostenlos erhältlich und kann unter https://www.naturgarten-kaiserstuhl.de/de/unser-service/prospektbestellung direkt bei der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH angefordert oder online unter https://www.naturgarten-kaiserstuhl.de/de/unser-service/downloads eingesehen werden.

Wer bereits jetzt buchen möchte, filtert online unter https://www.naturgarten-kaiserstuhl.de/www.naturgarten-kaiserstuhl.de/de/uebernachten schnell und einfach nach der passenden Unterkunft und kann viele Gastgeber direkt buchen. So steht der Vorfreude auf einen Urlaub 2024 im Naturgarten Kaiserstuhl nichts mehr im Weg.

 
Navigation: Zusatzinhalte
Top ^