Navigation: Oben
 
Urlaubsregion Breisach am Rhein
 
Navigation: Inhalte

Radfahren

Ein Paradies für Genussradler

Die Region rund um Breisach ist ein Paradies für Urlauber und Tagestouristen, die Radwandern und Genießen miteinander verbinden wollen. Überwiegend flache Routen führen auf beiden Seiten entlang des Rheines durch die Auewälder oder den Hardtwald, vorbei an Rebbergen und Obstplantagen im Markgräflerland und am Kaiserstuhl und Tuniberg, durch lauschige Winzerorte, geschichtsträchtige Städte und bekannte Heilbäder.
Außerdem führt der Fernradweg EuroVelo 15 durch unsere Region. Er verbindet die Rheinquelle in den Schweizer Alpen mit der Mündung in die Nordsee bei Hoek van Holland.

Unsere grenzüberschreitende Radkarte ist ein nützlicher Begleiter, um in unserer Region auf Entdeckungstour zu gehen. Dabei hat man die Wahl: entweder man folgt einer der vorgeschlagenen Rundtouren, die entweder als Tour auch ausgeschildert oder über die Ziel bezogene Radwegbeschilderung zu finden sind. Oder man stellt sich seine Tour selbst zusammen anhand der offiziell ausgeschilderten Radwege (in der Farbe Magenta).
Das Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln ist gut ausgebaut. Es ermöglicht eine bequeme Anreise oder das Umsteigen auf die Bahn während einer längeren Tour.

Die Radkarte ist bei der Breisach-Touristik zum Preis von 3,50 € zzgl. Versandkosten erhältlich.

 
Navigation: Zusatzinhalte
Top ^